Länder

Asylbewerber Härtefallkommission stellt mehr Anträge / Bei Innenminister Strobl steigt die Ablehnungsquote

Tauziehen um Gnadengesuche

Archivartikel

Stuttgart.Die Härtefallkommission hat im vergangenen Jahr deutlich mehr Gnadengesuche von abgelehnten Asylbewerbern befürwortet. Die unabhängige Expertenrunde befürwortete in 62 Fällen ein dauerhaftes Bleiberecht in Baden-Württemberg, ein Anstieg um 50 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das letzte Wort hat dann Innenminister Thomas Strobl (CDU), der nur 35 dieser Gnadengesuche akzeptierte.

Der Antrag

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3565 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema