Länder

Kriminalität Übergriffe in Hessen häufen sich / Alltägliche Aggression bereitet Sorge

Taxifahrer leiden unter Gewalt

Archivartikel

Kassel/Frankfurt.Mit Fremden nachts im Auto unterwegs sein – für Taxifahrer ist das Berufsalltag. Doch für Beate Rößler wurde diese Situation zum Alptraum. Im Januar 2012 wurde die Kasseler Taxifahrerin überfallen und angegriffen. Die Attacke setzte der fröhlichen Frau zu, sie machte eine Therapie. Heute spricht die 49-Jährige offen über den Überfall: „Wenn es passiert, musst man lernen, damit zu leben.“ Immer

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3348 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00