Länder

Soziales Drei bis vier Mitarbeiter hören jährlich aus Altersgründen auf oder weil sie den Beruf wechseln / Immer weniger Bewerber

Telefonseelsorge sucht Ehrenamtliche

Archivartikel

Frankfurt.Die Telefonseelsorge in Hessen sucht dringend neue ehrenamtliche Mitarbeiter. In den vergangenen Jahren seien die Bewerberzahlen gesunken, heißt es bei den Einrichtungen in Mainz-Wiesbaden, Gießen-Wetzlar und Fulda.

Noch bis vor Kurzem sei die Situation der Telefonseelsorge Mainz-Wiesbaden kritisch gewesen, sagt deren Leiter, Christopher Linden. „In den letzten beiden Jahren waren die

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2053 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00