Länder

Kultur Die weltweit führende Artistenbühne in Frankfurt erhält den Binding-Kulturpreis / Live-Gruppe statt Musik vom Band

Tigerpalast setzt auf Tradition

Archivartikel

Frankfurt.Der Tigerpalast in Frankfurt hat vor 19 Jahren ein ziemlich ungewöhnliches Fest erlebt. Damals ließ der Schweizer Jongleur Kris Kremo inmitten seiner Artistenfreunde seinen Sohn Harrison taufen. Seit wenigen Tagen stehen Vater und Sohn nun wieder auf derselben Bühne – und jonglieren gemeinsam als „Top act“ im Jubiläumsprogramm, das gerade seine Premiere gefeiert hat.

Am 30. September

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4408 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00