Länder

Kriminalität: Gericht verurteilt Angeklagten zu neun Jahren Haft / Mordvorwurf fallengelassen

Tod, Drogen und bizarrer Sex

Archivartikel

Darmstadt. Nach dem Tod einer Frau und bizarren Sex-Spielen hat das Landgericht Darmstadt gestern einen 47-Jährigen zu neun Jahren Haft verurteilt. Das Schwurgericht befand den Mann aus dem baden-württembergischen Bruchsal des sexuellen Missbrauchs Wehrloser und des Rauschgiftbesitzes für schuldig. Er sei aber kein Mörder, wie ursprünglich angeklagt. Die 44-Jährige war im April 2008 in ihrer

...
Sie sehen 34% der insgesamt 1186 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00