Länder

Kriminalität: Gericht verurteilt Angeklagten zu neun Jahren Haft / Mordvorwurf fallengelassen

Tod, Drogen und bizarrer Sex

Archivartikel

Darmstadt. Nach dem Tod einer Frau und bizarren Sex-Spielen hat das Landgericht Darmstadt gestern einen 47-Jährigen zu neun Jahren Haft verurteilt. Das Schwurgericht befand den Mann aus dem baden-württembergischen Bruchsal des sexuellen Missbrauchs Wehrloser und des Rauschgiftbesitzes für schuldig. Er sei aber kein Mörder, wie ursprünglich angeklagt. Die 44-Jährige war im April 2008 in ihrer

...
Sie sehen 34% der insgesamt 1186 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00