Länder

Nahverkehr ÖPNV-Report des Verkehrsministeriums zeigt auf, wie die Fahrgastzahlen in Bussen und Bahnen verdoppelt werden können

Trauerspiel an den Haltestellen

Archivartikel

Stuttgart.Haltestellen von Bussen und Bahnen gibt’s genug in Baden-Württemberg, auch im ländlichen Raum. Landesweit sind 86 Prozent der Bürger zu Fuß in fünf Minuten an einer Haltestelle, mit dem Fahrrad sogar 99 Prozent. Das Problem ist nur: Die Haltestellen werden gar nicht angefahren. Das Angebot jenseits der großen Städte und Verdichtungsräume ist schlecht, abends, nachts und an den Wochenenden gibt

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2813 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema