Länder

Prozess Haftstrafe von drei Jahren und drei Monaten

Unfall mit fünf Toten

Archivartikel

Wiesbaden.Nach einem tödlichen Überholmanöver auf einer Bundesstraße im Taunus muss ein 42-Jähriger für drei Jahre und drei Monate ins Gefängnis. Vor dem Wiesbadener Amtsgericht wurde der Mann gestern wegen fahrlässiger Tötung und Unfallflucht verurteilt. Bei dem Unfall waren fünf Menschen ums Leben gekommen. Der Angeklagte hatte bis zum Schluss zu den Vorwürfen geschwiegen.

Nach Überzeugung des

...
Sie sehen 33% der insgesamt 1191 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00