Länder

Rheinland-Pfalz

Unwetter-Opfer bekommen Hilfe

Archivartikel

Mainz.Die Opfer der schweren Unwetter in Rheinland-Pfalz bekommen Nothilfen der Landesregierung in Höhe von insgesamt 3,5 Millionen Euro. Die Ampel-Regierung habe ein Hilfspaket zur Unterstützung für bedürftige Privatpersonen beschlossen, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) gestern in Mainz. Sie kündigte darüber hinaus Hilfen für die Beseitigung von Schäden an öffentlichen Gebäuden wie

...

Sie sehen 41% der insgesamt 975 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00