Länder

Prozess Opfer leidet unter unheilbarer Augenkrankheit

Vater gesteht Mordversuch an Tochter

Archivartikel

Trier.Er wollte seine Tochter töten, um sie von ihrem Leid zu erlösen – das hat ein 63 Jahre alter Vater am Dienstag vor dem Landgericht Trier gestanden. „Was Sie in den Akten finden, habe ich getan.“ Die Situation seiner Tochter (36), die an einer unheilbaren Augenkrankheit mit fortschreitender Erblindung leidet, sei „immer schlimmer geworden“. Da sei „ein Punkt gekommen, an dem ich gedacht habe,

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1661 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00