Länder

Brandanschlag Polizei fasst drei Männer

Verdächtige verhaftet

Archivartikel

Ulm.Knapp drei Wochen nach dem Brandanschlag auf eine türkische Moschee in Ulm hat die Polizei drei weitere verdächtige Kurden verhaftet. Insgesamt sitzen damit sieben Männer – sechs aus Syrien und einer aus der Türkei – in Untersuchungshaft, teilten die Staatsanwaltschaft Stuttgart sowie die Ulmer Polizei gestern mit. Alle sieben seien als Flüchtlinge nach Deutschland gekommen.

Das

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1496 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00