Länder

Immobilienmarkt Beschäftigungslage und Niedrigzinsphase lassen Zwangsauktionen zurückgehen

Verkaufen statt versteigern

Archivartikel

Wiesbaden/Frankfurt.In Hessen werden immer weniger Grundstücke, Häuser und Wohnungen zwangsversteigert. „Wir beobachten seit etwa zehn Jahren einen Rückgang bei der Anzahl an Zwangsversteigerungen“, sagte Younes Frank Ehrhardt, Geschäftsführer des Immobilienbesitzerverbandes Haus & Grund Hessen. Dies sei eine übliche Entwicklung bei guter Beschäftigungslage und anhaltender Niedrigzinsphase. Aber auch der boomende

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2736 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00