Länder

Handel Innenstädte sollen durch Projekt entlastet werden

Verladen in Parkhäusern

Archivartikel

Stuttgart.Ungenutzte Stellflächen in Innenstadt-Parkhäusern sollen künftig als Verlade-Stationen für Logistikunternehmen genutzt werden können. In Stuttgart wurde dazu am Montag ein Pilotprojekt namens „Park-up“ gestartet. Forscher des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation wollen zusammen mit dem Parkhausbetreiber Apcoa, dem Logistiker Velocarrier und dem

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1149 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema