Länder

Awo-Affäre Becker-Bösch unterstützt Däubler-Gmelin

Verstärkung bei Suche

Archivartikel

Frankfurt/Main.Herta Däubler-Gmelin, die als Leiterin einer Task Force Vorwürfe gegen die Arbeiterwohlfahrt (Awo) Frankfurt und Wiesbaden untersuchen soll, bekommt Verstärkung. Die frühere Bundesjustizministerin werde durch die stellvertretende Bezirksvorsitzende Stephanie Becker-Bösch und den Vorsitzenden eines Kreisverbands unterstützt, sagte ein Sprecher der Awo Hessen-Süd am Mittwoch. Däubler-Gmelin

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1142 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00