Länder

Extremismus Steinmeier besucht bedrohte Anwältin

VertraulichesGespräch

Archivartikel

Frankfurt.Bundespräsident Frank Walter Steinmeier trifft heute während seines Besuchs in Frankfurt Anwältin Seda Basay-Yildiz, die in den vergangenen Monaten mehrere mit „NSU 2.0“ unterzeichnete Drohschreiben erhalten hat. Das Gespräch werde vertraulich sein, sagte eine Sprecherin des Bundespräsidenten gestern. Zuvor hatte die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ über das Treffen während Steinmeiers

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1482 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00