Länder

Extremismus Stuttgarter Landeskriminalamt relativiert Aussage

Verwirrung um Aktivitäten des Ku-Klux-Klans

Archivartikel

Stuttgart.Das Landeskriminalamt in Stuttgart hat seine Angaben zum rassistischen Geheimbund Ku-Klux-Klan in Schwäbisch Hall präzisiert. Erkenntnisse über den deutschen Ableger der rassistischen Terrorvereinigung stammen aus der Befragung eines Mannes mit dem Pseudonym Didi White, der sich als Deutschland- und Europachef des Bundes bezeichnet, teilte ein LKA-Sprecher gestern mit. "Seine Angaben, wonach

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2088 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00