Länder

Bildung Eisenmann setzt auf bundesweite Aufgaben

Vorstoß zu gleichem Abi

Archivartikel

Stuttgart.Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU, Bild) will sich heute bei der Kultusministerkonferenz (KMK) für eine Vereinheitlichung der Abituraufgaben stark machen. „Bislang ist es so, dass die Länder auf die Aufgaben zugreifen können, aber nicht müssen. Außerdem steht es den Ländern frei, die Aufgaben nach eigenen Gesichtspunkten zu verändern. Wenn wir bundesweit mehr Vergleichbarkeit wollen,

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1229 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema