Länder

Bahn Kritik an Verkehrsminister Winfried Hermann, weil die Strecke zwischen Stuttgart und Zürich im Beschleunigungsgesetz des Bundes fehlt

Warten auf die Gäubahn – seit 24 Jahren

Archivartikel

Stuttgart.Verkehrsminister Winfried Hermann steht in Baden-Württemberg wegen der anhaltenden Probleme im regionalen Schienenverkehr in der Kritik. Nun wirft ihm die CDU vor, beim Ausbau der Gäubahn auf der Bremse zu stehen. Hintergrund ist die an diesem Freitag anstehende Bundesratssitzung, bei der die Länder voraussichtlich dem vom Bundestag bereits beschlossenen Gesetz zur Beschleunigung von

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2767 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema