Länder

Glaube Kirchen reagieren auf Corona-Krise

Web-Andacht – Seelsorge per Telefon

Archivartikel

Limburg/Fulda/Kassel/Darmstadt.Weil keine Gottesdienste mehr wegen der Corona-Krise stattfinden dürfen, bieten die Kirchen in Hessen kreative Angebote für Gläubige. Ob Live-Übertragungen von Gottesdiensten, Gebetswünsche online oder via Telefon, Facebook-Gruppen, Kerzenentzünden oder Messen übers Telefon – überall ergeben sich gerade neue Möglichkeiten zum gemeinsamen Innehalten. So werden in einigen Gemeinden die Gläubigen

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1978 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema