Länder

Notfälle

Weltkriegsbombe gesprengt

Archivartikel

Bad Vilbel.Eine Weltkriegsbombe ist im Stadtwald von Bad Vilbel (Wetteraukreis) gesprengt worden. "Es gab keinerlei Probleme oder Störungen", sagte ein Stadtsprecher gestern. Der Blindgänger war bereits am 23. Oktober von einem Pilzsammler gefunden worden. Weil der Zünder stark vermodert war, konnte die Bombe nach Angaben der Stadt nicht entschärft werden.

Rund um den Fundort der US-amerikanischen

...
Sie sehen 43% der insgesamt 926 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00