Länder

Bundeswehr Rekruten-Gelöbnis unter scharfen Sicherheitsvorkehrungen /

Wenige Protestler, viel Lärm

Archivartikel

Stuttgart.Weiträumig ist der Stuttgarter Schlossplatz abgesperrt, überall sind Polizisten postiert. Die Straßencafés mussten ihre Tische wegräumen, die umliegenden Ladenbesitzer haben die Rollgitter schon Stunden vor dem feierlichen Gelöbnis für 650 Rekruten heruntergelassen. Dann lockert die Einsatzleitung die scharfen Sicherheitsmaßnahmen schon vor Beginn der Feier. Die Polizei spricht von 500

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4010 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00