Länder

Bildung Ministerpräsident Kretschmann macht die digitale Revolution zur Chefsache, sein Kultusminister kappt die Ausbildung

Weniger Informatik an Schulen

Archivartikel

Stuttgart.Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) sieht die digitale Vernetzung als Schlüsseltechnologie für die Zukunft. "Bei der intelligenten Fabrik, bei Industrie 4.0 können wir wieder in die Champions League aufsteigen", sagt der Grünen-Regierungschef. Umso mehr verwundert die Wirtschaft, dass Kultusminister Andreas Stoch (SPD) das Fach Informatik im neuen Bildungsplan

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3638 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema