Länder

Resozialisierung Ein Hund, der beißt oder nicht hört, gilt schnell als Problem / Fachleute sehen die Ursache beim Menschen

Wenn falsche Liebe böse macht: Tierheime sind überfordert

Archivartikel

Liebenau/Altenstadt/Wiesbaden.„Hunde werden nicht böse geboren, sie werden böse geliebt“, sagt Uwe Bräuer. Er ist Besitzer der Apollo Hundeschule und Pension in Liebenau. Der 57-Jährige hat sich auf die Resozialisierung von Problemhunden spezialisiert. Wenn Kommunen im Dreiländereck zwischen Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Hessen nicht wissen, wohin mit sichergestellten Vierbeinern, wenden sie sich an

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4222 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00