Länder

Wieslocher OB: Keiner ist groß erfreut

Archivartikel

Psychisch gestörte Straftäter kommen nach der Sicherungsverwahrung nun doch nach Wiesloch - die Reaktionen fielen in der Stadt gestern jedoch überwiegend gelassen aus. "Keiner ist groß erfreut, aber die Einsicht ist da", sagte Oberbürgermeister Franz Schaidhammer auf Anfrage dieser Zeitung. Schließlich habe man die feste Zusage, dass es nicht mehr als vier Personen seien und diese nur

...
Sie sehen 40% der insgesamt 980 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00