Länder

Energiewende Experten erwarten weiter schleppenden Ausbau in Baden-Württemberg / Grün-Rot uneins über Berliner Vorgaben

Windkraft bleibt ein laues Lüftchen

Archivartikel

Stuttgart.Die Experten der Netzfirma TransnetBW erwarten auch im laufenden Jahr nur einen schleppenden Ausbau der Windkraft in Baden-Württemberg. Aus ihrer Prognose zur Stromeinspeisung lässt sich errechnen, dass sie von ungefähr 25 bis 30 neuen Anlagen ausgehen. "Das kommt hin", bestätigt eine Firmensprecherin. Im Umweltministerium von Franz Untersteller (Grüne) legt man sich nicht auf eine konkrete

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2967 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema