Länder

Wissenschaft Stressforscher tagen in Mainz

„Wir sind anfälliger geworden“

Archivartikel

Mainz.Die Menschen sind heutzutage nach Meinung eines Mainzer Stressforschers nicht mehr Stressfaktoren ausgesetzt als früher. Vielmehr könnten sie nicht mehr so gut damit umgehen oder betrachteten sie als belastender. „Ich glaube nicht, dass die Stressoren steigen“, sagte Raffael Kalisch vom Deutschen Resilienz Zentrum an der Mainzer Universitätsmedizin der Deutschen Presse-Agentur. „Ich glaube,

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1127 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00