Länder

Brüder-Grimm-Preis: Dieselbe Preisträgerin wie 1989

Wodin erneut Gewinnerin

Archivartikel

Hanau. Schriftstellerin Natascha Wodin wird für ihren Roman "Nachtgeschwister" mit dem Brüder-Grimm-Preis der Stadt Hanau ausgezeichnet. Wodin erhält die mit 10 000 Euro dotierte Ehrung nach 1989 zum zweiten Mal, wie die Stadt gestern bekanntgab. Die Auszeichnung wird der 63-jährigen Autorin am 15. November in Hanau verliehen.

Wodin hat bereits einige renommierte Literaturpreise

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1516 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema