Länder

Tierschutz Naturschützer und Weidetierhalter in Baden-Württemberg formulieren gemeinsames Positionspapier

Wolf im Südwesten geduldet - vorerst

Archivartikel

Pfalzgrafenweiler.Die Meldungen allein aus der ersten Jahreshälfte 2020 über gerissene Schafe und Ziegen, gerissenes Rot- und Schwarzwild in Nord- und Südschwarzwald belegen: Der Wolf ist zurück in Baden-Württemberg. Zwei Wolfsrüden sind nachgewiesen im Südwesten resident, ein drittes Tier wird nach mehreren Sichtungen im Odenwald vermutet, weitere Einzeltiere und die ersten Rudel werden aller Voraussicht nach

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4151 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema