Länder

Wildpark Entlaufenes Tier ist unauffindbar

Wolf meidet Futterstellen

Archivartikel

Homberg/Efze.Trotz zahlreicher Sichtungen ist der aus dem Wildpark Knüll entflohene Wolf noch nicht gefangen worden. Das Tier befinde sich weiter in der freien Wildbahn, sagte ein Sprecher des Schwalm-Eder-Kreises gestern in Homberg (Efze). Der Wildpark gehe weiter allen Sichtungen nach. „Allerdings gibt es vereinzelt auch widersprüchliche Meldungen, die es uns schwierig machen einzuschätzen, ob es sich um

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1206 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00