Länder

Sicherheit Landesjustizminister plant, Haftmöglichkeiten für Terrorverdächtige auf bis zu zehn Jahre zu erweitern

Wolf will Strafrecht verschärfen

Archivartikel

Stuttgart.Baden-Württembergs Justizminister Guido Wolf (CDU) will die Möglichkeiten erweitern, Terrorverdächtige einfacher zu langen Haftstrafen zu verurteilen. Bereitet jemand eine schwere staatsgefährdende Gewalttat vor und finden Ermittler bei ihm ein Messer, also zum Beispiel eine Machete, dann soll die Person vor Gericht zu einer Freiheitsstrafe von bis zu zehn Jahren verurteilt werden

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3420 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00