Länder

Drogentote

Zahl bleibt auf Vorjahresniveau

Archivartikel

Wiesbaden. Die Zahl der Drogentoten in Hessen ist in diesem Jahr etwa auf dem Niveau des Vorjahres geblieben. Bisher seien 115 Menschen an harten Drogen wie Heroin und Kokain gestorben, berichtete gestern das Landeskriminalamt (LKA) in Wiesbaden. Im vergangenen Jahr waren es 118 und im Jahr zuvor 120. Fast jedes dritte hessische Rauschgiftopfer starb in Frankfurt. Die Frankfurter Polizei

...
Sie sehen 59% der insgesamt 668 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00