Länder

Corona-Krise Nachteil bei Schutzausrüstung

Zahnärzte beklagen Mangel

Archivartikel

Frankfurt.Die Zahnarztpraxen in Hessen fühlen sich bei der Versorgung mit Schutzausrüstung und bei der finanziellen Absicherung benachteiligt. Täglich erreichen den Präsident der Landeszahnärztekammer Hessen, Michael Frank, „Hilferufe“ von Kollegen auf der Suche nach Schutzmasken, Handschuhen oder Desinfektionsmittel. „Wir werden jeden Tag weiter vertröstet. Es ist frustrierend“, sagte Frank der

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1202 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00