Länder

Notfall Kabelbrand im Stuttgarter Hauptbahnhof

Zugverkehr lahmgelegt

Archivartikel

Stuttgart.Ein Kurzschluss und ein anschließender Kabelbrand haben den Zugverkehr im Bahnknoten Stuttgart mitten im morgendlichen Pendlerverkehr durcheinander gebracht. Stundenlang wurde der Hauptbahnhof am Dienstagmorgen für S-Bahnen und Fernzüge gesperrt, weil ein Rohr unter den Gleisen gebrochen war. Das austretende Wasser löste laut Bundespolizei einen Kurzschluss aus, der wiederum den Kabelbrand

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1127 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema