Länder

Bildungsplattform

Zukunft von „ella“ noch unklar

Archivartikel

Stuttgart.Der Bildungsausschuss des Landtags kommt am 19. Juli zu einer Sondersitzung zusammen, um über die Zukunft der betriebsunfähigen Bildungsplattform „ella“ zu beraten. Ein Landtagssprecher bestätigte gestern einen Bericht der „Schwäbischen Zeitung“ (Freitag). Das Blatt berichtete, dass der Entwickler der Plattform fristgerecht die Fragen des Landes beantwortete. Nun soll geklärt werden, ob es

...

Sie sehen 59% der insgesamt 672 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00