Länder

Corona Sozialminister Lucha will kostenlose Tests für Lehrer streichen – Kultusministerin Eisenmann hält das für ein falsches Signal

Zwei Minister, zwei Meinungen

Archivartikel

Stuttgart.Das Vorhaben von Südwest-Sozialminister Manne Lucha (Grüne), die kostenlosen Corona-Tests für Lehrer und Erzieher nicht über den 1. November hinaus zu verlängern, sorgt weiter für Unmut beim Koalitionspartner. „Wir erwarten, dass der Sozialminister seine ablehnende Haltung fundiert begründet. Leider hat er noch keine Zahlen vorgelegt, wie viele Beschäftigte an Schulen, an

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2870 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema