Länder

Natur Acht tote Vögel in Park gefunden / Bäderbetriebe kämpfen weiter gegen Federvieh

Zwei Nilgänse mit abgetrenntem Kopf

Archivartikel

Frankfurt.Acht tote Nilgänse sind am Dienstagabend im Frankfurter Ostpark entdeckt worden. Weil zwei Tieren der Kopf fehlte, war die Polizei zunächst von Tierquälerei ausgegangen. Dieser Verdacht habe sich aber nicht erhärtet, da die Tiere wohl nicht am gleichen Tag starben, wie ein Sprecher gestern sagte. „Untersuchungen haben ergeben, dass die toten Nilgänse unterschiedlich stark verwest waren“, fügte

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2710 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00