Leserbrief

Aussagen hinterfragen

Zum Artikel „Deutsches Schiff am Golf attackiert“ vom 14. Juni:

Glaubt jeder, dass der Iran ein deutsches Schiff angreift? Ich nicht, und der „Mannheimer Morgen“ wäre gut beraten, das mal zu hinterfragen. Seit Colin Powell die UNO belogen hat, glaube ich, dass die USA einen Kriegsgrund suchen.

Schon auf der Krim versucht

Dafür ist denen keine Gemeinheit zu schade. Das haben sie schon gegen Russland mit der sogenannten „Aggression“ auf der Krim versucht. Das war aber eine Sezession, die ist zwar auch nicht legal, aber völkerrechtlich kein Kriegsgrund. Die Medien aber plappern diese „Aggression“ bis heute nach. Nicht Russland oder der Iran sind die Bösen. (Manfred Pfirrmann, Lampertheim)

Info: Originalartikel unter http://bit.ly/2Fg4UVa