Leserbrief

Bewegung in neuer Aufgabe

Zum Artikel „Der erste Tag ist geschafft“ vom 3. September:

Mit Johan Holten hat Mannheim eine gute Wahl getroffen. Der Däne, der auch erfolgreich als Ballett-Tänzer war, bringt schon daher alles mit, was der neue Leiter der Kunsthalle an Anforderungen außer natürlich der Kenntnis der Kunst braucht. Als Tänzer bewegte er sich. Bewegung braucht er in seiner neuen Aufgabe, um Neues zu bewirken. Wirken im Ensemble ist ihm auch vertraut und Disziplin ist auch vonnöten. Er hat alles geschafft mit Bravour und hatte sich in Baden-Baden auch glänzend bewährt. Um die Kunsthalle müssen wir uns keine Sorgen machen.

Info: Originalartikel unter http://bit.ly/2kubxMb