Leserbrief

Bewusstes Schlechtreden

Zum Thema Waldhof-Fans:

Ich bin seit Jahrzehnten Fan, sowohl der Adler als auch des SV Waldhof. Mir fällt immer wieder die eher negative Berichterstattung über das Verhalten der Anhänger des SV Waldhof auf. Auch in Berichten, die nichts mit Fußball zu tun haben.

Nur weil jemand ein T-Shirt oder Trikot des Vereins trägt, muss das dann zwingend erwähnt werden? Trägt eine Person Merchandising-Artikel anderer Vereine wird das auch nicht erwähnt. Ist das relevant? Sagt das etwas über die Situation aus?

Image wird bestätigt

Kürzlich wurde über einen Mann berichtet, der den Hitlergruß gezeigt hat. Hier wurde auch geschrieben, dass dieser ein Waldhof-Shirt getragen hat. Wäre das erwähnt worden, wenn er ein T-Shirt von Dortmund oder Bayern München getragen hätte? Für mich entsteht der Eindruck, man möchte das schlechte Image der Waldhof-Fans bewusst bestätigen und sucht deshalb immer nach Verbindungen zum Verein. Ich wohne in der Nähe von Freiburg, dieses bewusste Schlechtreden kenne ich nur aus Mannheim.