Leserbrief

Dienstpflicht wäre der Hammer

Zum Artikel „Allgemeine Dienstpflicht soll kommen“ vom 20. April:

Man glaubt kaum, dass man sich über die CDU noch groß aufregen muss. Die Idee jedoch, eine allgemeine Dienstpflicht einzuführen, ist schlicht der Hammer. Waren wir nicht unisono froh, als die Wehrpflicht auf Eis gelegt worden ist mit ihrer Ungerechtigkeit? Ich kenne noch zur Genüge die Diskussion um Wehrgerechtigkeit und Wehrsteuer.

Wer wurde nicht alles von der Wehrpflicht befreit? Da waren die Kandidaten krank, unabkömmlich als Ernährer der Familie oder setzten sich nach Westberlin ab und so weiter. Natürlich mussten diese Leute auch keinen Ersatzdienst, später Zivildienst genannt, leisten. Was soll denn das Ganze bringen? Ob die Truppe die Wehrpflichten herbeisehnt, glaube ich auch eher nicht. Andere Institutionen werden auch nicht geneigt sein, Zwangsbeschäftigten Arbeiten zuzuordnen.

Info: Originalartikel unter http://bit.ly/2JrXjCD