Leserbrief

Ergebnis der Energiewende

Zum Artikel „Energie im Südwesten wird ab 2019 teurer“ vom 8.11.:

In den nächsten Jahren werden die letzten Kernkraftwerke und wahrscheinlich noch Kohlekraftwerke abgestellt. Steigende Strompreise sind das einzige Ergebnis der Energiewende, denn am CO2-Ausstoß hat sich nichts geändert. Dagegen ist es eine wirksame Strategie zur Verteilung von Vermögen von unten nach oben. Immer mehr habe ich den Eindruck, dass unsere Regierung gegen das eigene Volk regiert, denn der Weltklimarat hält in seinen Berichten die „Erneuerbaren“ für ineffektiv und zu teuer und empfiehlt deshalb den Bau von Kernkraftwerken. Kernkraftwerke der neuen Generation sind sicher und können neben Strom, auch preiswert Kraftstoffe aus Wasser und Luft (CO2) generieren. Wann endlich merken die Bürger, dass unsere Politiker falsch beraten sind?

Info: Originalartikel unter http://bit.ly/2DgyuJP