Leserbrief

Hoffnung auf die Grünen

Zum Thema Müll- und Kosteneinsparung bei der Stadtverwaltung:

Ich bin ein Einser-Kandidat! – Nein, damit meine ich natürlich nicht mich. Gemeint ist ein Vorschlag an die Stadtverwaltung Mannheim zur Kosten- und Mülleinsparung. Es geht um den Verbrauch von Papierhandtüchern auf Toiletten der Ämter in der Stadt Mannheim. Nach meinen Beobachtungen werden teilweise vier, fünf oder mehr Papierhandtücher zum Abtrocknen der Hände verbraucht, obwohl ein einziges ausreicht. Meinen Vorschlag habe ich das erste Mal im November 2018 an die Stadtverwaltung gesandt. Seit dieser Zeit habe ich trotz mehrerer Schreiben nur pauschale Antworten bekommen. Keines dieser Schreiben hatte einen Bezug zu meinem Vorschlag. Auch telefonisch hat es niemand geschafft Kontakt zu mir aufzunehmen.

Ein ernsthaftes Interesse kann ich bei so einem Verhalten nicht erkennen. Bleibt nur die Hoffnung, dass sich, bei einem „grüneren“ Gemeinderat, etwas ändern wird. (Rainer Straßel, Mannheim)

Zum Thema