Leserbrief

Lindenhof nicht vergessen

Zum Bürgerbarometer „Wunsch nach mehr Zügen“ vom 27. März:

Es macht Hoffnung, dass der Ausbau des ÖPNV geplant ist. Hoffentlich wird dabei der Lindenhof nicht vergessen, wo bald mehrere Tausend Menschen zusätzlich wohnen und arbeiten sollen. Durch das neue Wohnviertel im Niederfeld sind die Bahnen der Linie 3 schon jetzt in Spitzenzeiten rappelvoll. Was die zu erwartende, zusätzliche Belastung durch Pkw für den Lindenhof bedeuten wird, ist eine andere Geschichte. Bei der damaligen Verkehrsplanung hatte wohl niemand ein „Glück-steinquartier“ vor Augen.

Info: Originalartikel unter http://bit.ly/2J0uPAm