Leserbrief

Problematische Geisteshaltung

Zum Zeitzeichen „Land für alte weiße Männer“ vom 7. Oktober:

Es ist mir noch nie untergekommen, solch einen diskriminierenden Artikel lesen zu müssen. Ein Pamphlet, das von Vorurteilen und Rassismus nur so strotzt. Woher will dieser „Redakteur“ wissen, was alte weiße Männer lieben, bevorzugen oder lesen und welche Hör- und Sehgewohnheiten sie haben? Ich bin auch nicht der Meinung, dass alte weiße Männer problematisch sind, ich weiß aber, dass „Redakteure“ dieser Geisteshaltung problematisch sind.

Die alten weißen Männer abonnieren seit zum Beispiel 1950 den „MM“. Und Sie sollten wissen, dass nicht der „MM“ Sie am Monatsende für Ihr zusammengestottertes Schreiben bezahlt, sonder die alten weißen Männer.

Reinhard Siegel, Mannheim

Info: Originalartikel unter https://bit.ly/3lZ1DfN

Zum Thema