Leserbrief

Leserbrief Zum Kommentar „Verunsicherte Allianz“ (FN, 12. Juli)

„Sein eigenes Ego ist Trump wichtig“

Es ist höchste Zeit, dass sich verantwortungsvolle US-Politiker mit einem wesentlich höheren Intelligenzquotienten als Präsident Trump zusammentun, um nach Gründen für ein Amtsenthebungsverfahren für diesen Mann zu suchen.

Denn dessen individuelle Leistungsfähigkeit auf politischer Ebene ist sehr beschränkt. Begonnen hat es mit Behinderungen bei der Aufklärung der Wahlmanipulation seitens Russlands, was ihm letztlich die knappe Mehrheit vor Frau Clinton brachte. Die weiteren Unzulänglichkeiten und Unwägbarkeiten dieses Präsidenten während seiner bisherigen Amtszeit aufzuzählen, würde mehr als eine Seite füllen. Nicht das Wohl Amerikas, sondern sein eigenes Ego ist ihm wichtig. Fehlte nur noch, dass er bei seinem Treffen mit Putin, dessen Annexion der Krim und sein militärisches Eingreifen in der Ost-Ukraine für gut heißt. Katastrophal auch, wie er derzeit den Welthandel mit seinem Zollgebaren aus dem Gleichgewicht bringt.