Leserbrief

Untragbare Verkehrssituation am Neuen Messplatz

Zum Thema Lkw-Parksituation am Neuen Messplatz:

Die Stadt Mannheim hat – um den Schwerlastverkehr vom neuen Messplatz wegzuleiten – den Messplatz am Rand abgesperrt und mit Schranken versehen. Dies führt in Folge nun dazu, dass die Lkw nicht mehr auf dem Messplatz, sondern rund um den Messplatz am Straßenrand parken.

In dieser Situation kann man sich als Autofahrer noch glücklich schätzen, wenn man um den Messplatz herum fährt und kein anderes Auto entgegenkommt. Denn für zwei Pkw nebeneinander ist aufgrund der parkenden Lkw kein Platz mehr.

Verwaltung muss handeln

In Anbetracht der Tatsache, dass sich in diesem Umfeld sowohl die IGMH mit mehr als 1500 Schülern als auch das Eissportzentrum und ein Eingang zum Herzogenriedpark befindet, ergibt sich hier eine untragbare Verkehrssituation. Insbesondere für die Schüler, die mit dem Fahrrad zur Schule fahren, ist die Verkehrssituation sehr unübersichtlich. Die Stadt muss hier dringend handeln – und nicht erst, wenn sich dort aufgrund dieser Zustände ein absolut unnötiger Unfall ereignet.