Leserbrief

Wachsam bleiben

Zum Kommentar „Der Makel wird bleiben“ vom 9. Juni:

In von uns gern als unterentwickelt bezeichneten Kulturkreisen werden Zeugnisse der Geschichte, die nicht zur aktuellen Politik passen, meistens zerstört. So ist den Herxheimer Verantwortlichen zu danken, dass sie bereit sind, sich ihrer Geschichte zu stellen. Und Herxheim ist nicht das einzige pfälzische Dorf, das eine Nazi-Vergangenheit hat. In einem anderen idyllischen Dorf wurde mein Großvater von Nazi-Anhängern erschlagen. So kann Herxheim uns daran erinnern, wie schnell sich ein gutbürgerliches Milieu wandeln kann. Wir sollten wachsam bleiben.

Info: Originalartikel unter https://bit.ly/2I0cH7Q