Leserbrief

Weckruf hoffentlich verstanden

Zum Leserbrief „Türkische Mitbürger am Strandbad berücksichtigen“ vom 10. Mai:

Droht dort ein Kulturkampf am Grillrost und wo bleibt die gebetsmühlenartig zitierte Toleranz der Mannheimer gegenüber ihren Mitbürgern mit Migrationshintergrund? Nicht nur, dass die Mannheimer Polizei mittlerweile die zwanzigjährigen Fahrer von 100 000-Euro-Limousinen ins Visier nimmt, wird jetzt auch der Einfall ganzer Kulturvereine von der Vorderen Bergstraße an das Strandbad thematisiert? Was ist da los? Wollen wir hoffen, dass die Zeilen von Herrn Kirchner von unseren Willkommenskulturfetischisten als Weckruf verstanden wird in ihren Anstrengungen nicht nachzulassen. Wenigstens die Schließung eines weiteren alteingesessenen Mannheimer Cafés bedingt durch ein „sich stark gewandelten Umfeld„ zeigt, dass noch nicht alles verloren ist.

Info: Originalartikel unter http://bit.ly/2LNOr0d