Lifestyle

Blick in den Himmel

Archivartikel

Er ist weit weg und liegt als Motiv so nah: Der Mond, im Bild leuchtend über der Christuskirche in der Mannheimer Oststadt, aufgenommen am 16. Juni. Der französische Maler Louis Daguerre soll bereits um 1838 eine Aufnahme vom Mond gemacht haben – die erste Astrofotografie der Welt. Jahrzehntelang richteten Menschen ihre Kameras auf unseren Trabant, um seine Geheimnisse zu entdecken und seine

...

Sie sehen 49% der insgesamt 827 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00