Lifestyle

Mannheim im Weihnachtszauber

Das NTM verteilt Geschenke

Archivartikel

Rabatte, eigener Wein, Pralinen und Weihnachts-Abos

Die Mannheimer Weihnachtsmärkte sind derzeit wohl die beliebtesten Anziehungspunkte der Quadratestadt. Auch das Nationaltheater Mannheim (NTM) ist mit einem Stand vertreten – Theater-Fans können dabei richtig sparen. Denn nur am NTM-Stand am Wasserturm werden jeden Tag in einem Adventskalender vergünstigte Karten für täglich wechselnde Vorstellungen angeboten. So wird ein Rabatt von 25 Prozent auf jede Karte garantiert. An den Adventssonntagen gibt es sogar einen Rabatt von 50 Prozent auf jede Karte – angeboten werden die Familienvorstellungen „1001 Nacht oder die Macht des Erzählens“ und „Hänsel und Gretel“. Eine Übersicht am Stand zeigt außerdem, an welchem Tag für welche weiteren Vorstellungen Karten zum Sonderpreis erhältlich sind. So können sich alle Besucher ihren individuellen Plan für ihren Theaterwinter zurechtlegen.

Doch es gibt nicht nur Karten zum Sparpreis, das Nationaltheater bietet auch einen eigenen Wein sowie Pralinen exklusiv am Stand auf dem Weihnachtsmarkt an. Ein besonderes Mitbringsel, um den Liebsten eine Freude zu machen. Der Wein mit NTM-Etikett kommt von dem Bio-Weingut Martin, einem Familienbetrieb in Insheim bei Landau in der Pfalz. Die Pralinen mit NTM-Prägung sind eine Kreation der traditionsreichen Mannheimer Confiserie Freundt.

Außerdem bietet das Nationaltheater vier verschiedene Weihnachts-Abos an: Liebhaber dramatischer Duette und sinnlicher Pas de deux kommen bei dem Weihnachts-Abo Oper und Tanz mit drei Opern- und einer Tanzvorstellung auf ihre Kosten. Fans großer Sprünge und dynamischer Ensemblepassagen sind bei dem Weihnachts-Abo Tanz mit drei Tanzvorstellungen goldrichtig aufgehoben, während das Weihnachts-Abo Oper und Schauspiel mit zwei Opernvorstellungen und zwei Schauspielvorstellungen wie gemacht ist für Bewunderer gefühlvoller Arien und starker Charaktere. Wer aber Lust auf packende Uraufführungen und zeitlose Klassiker hat, der sollte zum Weihnachts-Abo Schauspiel mit vier Schauspielvorstellungen greifen.

Außerdem werden vergünstigte Karten für je eine Vorstellung pro Tag am Stand des Nationaltheaters verkauft. Gutscheine für die Weihnachts-Abos können ebenfalls direkt am Stand auf dem Weihnachtsmarkt oder online gekauft und im Abonnementbüro des Nationaltheaters gegen das ausgesuchte Abo eingelöst werden. Reguläre Karten sind wie immer an der Theaterkasse unter Telefon 0621/1 68 01 50 oder unter www.nationaltheater-mannheim.de erhältlich. imp