Lifestyle

Das Unperfekte zeigen

Archivartikel

Fotograf Nikita Teryoshin ist immer auf der Suche nach dem Eigentümlichen. So gelingen ihm unbequeme Schnappschüsse der Gesellschaft – etwa auf Parteitagen oder Waffenmessen. Aber auch Außenseiter haben es ihm angetan. Ein Gespräch über die Kraft der Bilder, boxende Omas und Fußball.

Interessieren Sie sich für Fußball, haben Sie einen Lieblingsverein?

Nikita Teryoshin: Ich bin Borussia-Dortmund-Fan. Seit ich in Berlin lebe, komme ich noch seltener ins Stadion als zuvor, aber selbstverständlich fiebere ich jeden Spieltag mit. Am schönsten ist es, wenn ich den Spaß am Fußball mit der Arbeit verbinden kann, also Fotos direkt im Signal Iduna

...

Sie sehen 4% der insgesamt 10950 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00